Erst Manhattan - Dann Berlin: Messianisten-Netzwerke treiben zum Weltenende Eggert, Wolfgang

Erst Manhattan - Dann Berlin: Messianisten-Netzwerke treiben zum Weltenende Eggert, Wolfgang

Normaler Preis
€143,99
Sonderpreis
€143,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Messianisten-Netzwerke treiben zum Weltenende

Eine messianische Sekte, die sich als Vollstrecker Gottes versteht, unterwandert das Mainstreamjudentum sowie Schlüsselpositionen internationaler Macht Unterstützt von christlichen Eiferern findet sie Zugang zu den Präsidentenpalästen in Amerika, Rußland und Israel. Von hier aus suchen beide
Lager das Weltgeschehen in Einklang mit der biblischen Prophetie zu bringen ein Geschehen, das bis zum Ende beschritten werden muß: Denn erst, wenn
sich die letzte Offenbarung erfüllt hat, kann der ersehnte Messias zur Erde herabsteigen. Doch genau diese Vision verheißt der Erde das Armageddon..

Was sich wie das Drehbuch für einen James-Bond-Streifen liest, könnte abseits der Medienaufmerksamkeit schon heute ernste Wirklichkeit geworden sein. Denn die pseudojüdische Chabad-Sekte ist ebenso wenig Fiktion wie das hochpolitische Treiben ihrer allgegenwärtigen Netzwerker; führende israelische Politiker wie Benjamin Netanjahu konsultieren vor schwerwiegenden Entscheidungen ihren Rat.

In Amerika, wo Bücher über das Weltenende seit Jahren die Bestsellerlisten anführen, haben derweil im Gefolge von George W. Bush bekennende christliche" Fundamentalisten das Weiße Haus erobert. Wöchentlich werden endzeitliche Schriftgelehrte hierher und ins Pentagon geladen, um in gespenstischen Bibelsitzungen Politiker und Militärs für das Tagesgesch?t zu briefen. Eine beunruhigende Klientel prägt die Politik der letzten Supermacht, die nur mehr einen Schritt weit von einem nuklearen Schlagabtausch mit dem Iran entfemt scheint. Was alleine noch fehlt, ist der Anlaß.

Wird morgen der Jüngste Tag eingeläutet?

Wer wissen will, wie sich extremer Fundamentalismus mit der laufenden US-Politik überschneidet, sollte dieses Buch lesen. Saul Landau, Emmypreisträger ("Paul Jacobs and the Nuclear Gang") und Prof. an der California State Polytechnic University

Wolfigang Eggert, Autor von bislang sieben Büchern zur Zeitgeschichte, ist studierter Politologe und lebt in München.

ISBN-10: 393584509X ISBN-13: 9783935845090 / 978-3935845090

Manufacturer: CHRONOS MEDIEN Vertrieb GmbH
221 Seiten, 1. Auflage von 2005, mittlere Gebrauchspuren, fr die Schweiz gilt: wegen der Grenznhe ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, lokal erfolgt der Versand mit DHL
Brand:CHRONOS MEDIEN Manufacturer:CHRONOS MEDIEN Vertrieb GmbH
221 Seiten, 1. Auflage von 2005, mittlere Gebrauchspuren, f�r die Schweiz gilt: wegen der Grenzn�he ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, lokal erfolgt der Versand mit DHL