Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Theiss, Konrad

Das Zeitalter der Industrialisierung, Klaus-Jürgen Bremm

Das Zeitalter der Industrialisierung, Klaus-Jürgen Bremm

Normaler Preis €59,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €59,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Niedriger Lagerbestand: 1 verbleibend

Jahr: 2014
Seiten: 224
Gebundene Ausgabe

Nie zuvor in der Geschichte wandelten sich die Grundlagen der Menschheit rasanter als in der Zeit zwischen Napoleon und dem I. Weltkrieg. Die Industrielle Revolution , die Revolution der Produktionsbedingungen, Mobilität und Handelsströme hatte seit etwa 1780 England ergriffen, um sich dann auf Frankreich, Belgien und die deutschen Länder auszubreiten. Wo zuvor nur Reiter unterwegs waren, fuhren nun Eisenbahnen. Die Städte und Industriezentren wuchsen unkontrolliert, die Innovationen überholten sich. Was aber waren die Ursachen für diese Eruption? Klaus-Jürgen Bremm zeichnet ein breites Panorama, von den Anfängen in England über die Erfindungen der Ingenieure bis zu den sozialen und gesellschaftlichen Auswirkungen. Parteien, Sozialgesetzgebung und ein wachsendes Bürgertum waren genauso Ergebnis der Industrialisierung wie die Ausbeutung weiter Arbeiterschichten. Eindrucksvoll bebildert, entsteht so das Porträt eines Jahrhunderts mit all seinen Licht- und Schattenseiten.

Autor(en): Klaus-Jürgen Bremm
Publikations Jahr: 2014
Seiten: 224
Bindung: Gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch
Herausgeber: Theiss, Konrad
ISBN: 3806227152

Rechtlicher Hinweis: Alle hier verkauften Drucksachen sind im Sinne vom BuchPrG (§3 Preisbindung) gebrauchte Bücher.

!!! Warnung !!! Die Webseite -> https://vzbuch.shop ist eine Fake-Kopie von VZBuch.DE. Geben Sie auf der anderen Webseite keinesfalls Kundendaten ein! Die Betreiber sitzen u.a. in Japan!

  • Direkt vom Händler
  • 14-Tage Rückgabe
  • Sichere Verpackung
Vollständige Details anzeigen