Zu Produktinformationen springen
1 von 1

proiecta

Der Ansatz Aucouturier: Handlungsfantasmen und psychomotorische Praxis, Bernard Aucouturier, Marion Esser

Der Ansatz Aucouturier: Handlungsfantasmen und psychomotorische Praxis, Bernard Aucouturier, Marion Esser

Normaler Preis €69,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €69,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Nicht vorrätig

Jahr: 2006
Seiten: 286
Taschenbuch
Bernard Aucouturier beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Frage, wie die Bedingungen in der frühen Kindheit sein sollten, damit sich ein Kind harmonisch, im Einklang mit sich und der Welt entwickeln kann. Aucouturier hat beobachtet, was Kinder von der Geburt bis zum Alter von sieben, acht Jahren beschäftigt: was sie tun, was sie spielen, wie sie handeln und kommunizieren. Für Aucouturier sind die Spiele der frühen Kindheit zum einen Repräsentationen der tonisch-emotionalen Erfahrungen des Kindes, die es in der Interaktion mit dem anderen (der Mutter) gemacht hat. Darüber hinaus dienen diese Spiele auch der Rückversicherung. Aucouturier beschreibt, dass auf der Suche nach der Identität zwei Verlustängste wirken: die Angst vor Verlust des eigenen Selbst und die Angst vor Verlust des anderen.
Autor(en): Bernard Aucouturier und Marion Esser
Publikations Jahr: 2006
Seiten: 286
Bindung: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Herausgeber: proiecta
ISBN: 3981106601

Rechtlicher Hinweis: Alle hier verkauften Drucksachen sind im Sinne vom BuchPrG (§3 Preisbindung) gebrauchte Bücher.

!!! Warnung !!! Die Webseite -> https://vzbuch.shop ist eine Fake-Kopie von VZBuch.DE. Geben Sie auf der anderen Webseite keinesfalls Kundendaten ein! Die Betreiber sitzen u.a. in Japan!

  • Direkt vom Händler
  • 14-Tage Rückgabe
  • Sichere Verpackung
Vollständige Details anzeigen