+++ GUTSCHEIN 10% "NEUES JAHR 2023" AB 50 EUR EINKAUFSWERT BEI JEDEM EINKAUF +++

Die Katha-Upanishad: Von der Unsterblichkeit des Selbst Friedrichs, Kurt

Die Katha-Upanishad: Von der Unsterblichkeit des Selbst Friedrichs, Kurt

Verkäufer
n/a
Normaler Preis
€29,86
Sonderpreis
€29,86
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Upanischaden ('Verehrungen') gehoren zu den bedeutendsten Texten der an heiligen Schriften reichen indischen Kultur. Sie enthalten die Quintessenz der religiosen Erfahrung und des metaphysischen Denkens der Inder.
Die Kata-Upanishad (entstanden etwa 500 v. Chr.) vielleicht die beruhmteste der zahlreichen Upanischaden , erzahlt die Geschichte des Nachiketa, der von seinem Vater zu Yama, dem Gott des Todes, geschickt wird und diesen nach den letzten Geheimnissen der menschlichen Existenz fragt nach der Unsterblichkeit der Seele und dem rechten Weg zur Selbst- und Gotteserkenntnis.
Die vorliegende Ubersetzung der Katha-Upanishad wird durch die erhellenden Kommentare des groen Weisen Shankara aus dem 9. Jahrhundert und die hilfreichen Erlauterungen des modernen indischen Weisheitslehrers Nikhilananda erganzt.

Book Condition:3 Binding Text:Softcover
156 Seiten, 1. Auflage von 2006, normale Gebrauchspuren, mit dem farbigen Schutzumschlag, Hardcover (harter Einband), fr die Schweiz gilt: wegen der Grenznhe ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, sonst erfolgt der Versand mit DHL
Book Condition:3 Binding Text:Softcover
156 Seiten, 1. Auflage von 2006, normale Gebrauchspuren, mit dem farbigen Schutzumschlag, Hardcover (harter Einband), f�r die Schweiz gilt: wegen der Grenzn�he ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, sonst erfolgt der Versand mit DHL