Die lukrativen L�gen der Wissenschaft J�rgenson, Johannes

Die lukrativen L�gen der Wissenschaft J�rgenson, Johannes

Normaler Preis
€49,30
Sonderpreis
€49,30
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Verlauf der Monate, derer es bedurfte, das Manuskript des vorliegenden Buches fertigzustellen, ist die Zeit nicht stehengeblieben. Aktuelle Ereignisse lassen erkennen, daß die Sachverhaltschilderungen, das Bestreben des Anglo-Amerikanischen Imperiums nach Expansion, insbesondere in die Regionen des ehemaligen sowjetischen Machtbereiches, unvermindert fortgesetzt werden. Außerdem wird mit erschreckender Deutlichkeit der an den Völkern des Westens begangene Verrat offenkundig. Ist es denkbar, daß Wissenschaftler lügen? Daß allgemein akzeptierte Theorien grundsätzlich falsch sind? Etwa auch die "Klimakatastrophe 2, das "Ozonloch", "AIDS" bis hin zu Krebs und Chemotherapie, mit fatalen Folgen für uns alle? Das Buch beschreibt, was viele irgendwie ahnen: Wir werden von Wissenschaftlern und Medien in wichtigen Fragen belogen! Die Motive: Geltungssucht, Millionenbeträge und Nachlässigkeit. Dem Autor gelingt es, die Zusammenhänge mit dem Blick für das Wesentliche und in klaren Worten so zu erläutern, daß sie jeder leicht versteht. Er zeigt, wie falsche Theorien entstehen, wie Kritiker kaltgestellt werden und wie abweichende Meinungen einer allgemeinen Zensur zum Opfer fallen. Das alles wird belegt mit Hunderten von Quellen und Zitaten. Die Erkenntnisse dieses Buches sind reiner Sprengstoff für diejenigen, die durch Desinformation der Öffentlichkeit zu Macht und Ansehen gekommen sind. Doch sie sind befreiend für uns alle, denen man Angst eingeredet hat vor Klimawandel, AIDS, UV-Strahlen, Krebs usw., denn es werden auch die Lösungen gezeigt, die man uns sonst verschweigt. Trotz der wissenschaftlichen Themen liest sich das Buch leicht und mit Vergnügen, da sich der Autor - respektlos und leicht verständlich - gelegentliche ironische Seitenhiebe nicht verkneifen kann. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und erschließt dem Leser eine Fundgrube brisanter Informationen. Es war selten so spannend und faszinierend wie in diesem Buch, mehr über die Hintergründe von Wissenschaft und Politik zu erfahren. Sprache deutsch Maße 150 x 220 mm Einbandart gebunden Naturwissenschaften Naturwissenschaft Irrtum Schulwissenschaft Umweltschutz Urknall Verschwörung Vogelgrippe Waldsterben Wissenschaft Die lukrativen Lügen der Wissenschaft: Unsinnige Ideen und ihr Mißbrauch für Profit und Politik

Book Condition:3 Binding Text:Softcover
426 Seiten, 5. �berarb. Auflage (2002, abweichendes Cover), mittlere Gebrauchspuren, Hardcover (harter Einband), f�r die Schweiz gilt: wegen der Grenzn�he ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, sonst erfolgt der Versand mit DHL