Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Mitteldeutscher Verlag

Diva in Grau: Häuser und Gesichter in Halle, Jörg Kowalski, Dagmar Winkelhofer, Wilhelm Bartsch, Heinz Czechowski, Elke Erb, Christa Moog, Detlef Opitz, Helga Paris

Diva in Grau: Häuser und Gesichter in Halle, Jörg Kowalski, Dagmar Winkelhofer, Wilhelm Bartsch, Heinz Czechowski, Elke Erb, Christa Moog, Detlef Opitz, Helga Paris

Normaler Preis €249,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €249,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Niedriger Lagerbestand: 1 verbleibend

Jahr: 2007
Seiten: 128
Gebundene Ausgabe

Halle-die Diva in Grau-verdankt diesen Namen einem Text aus diesem Buch. Helga Paris fotografierte von 1983 bis 1985 in der Saalestadt Häuser und Menschen auf der Straße, wie sie sagte: "So, als hätte ich beispielsweise Rom fotografiert." Die Ausstellung ihrer Fotos, die nach jahrelangen Kämpfen erst 1990, unmittelbar nach der Wende, zustande kam, wurde in Halle zum Skandal. "Sie fiel in den Freudentaumel erlösender Befreiung und verdeckte damit gleichzeitig, die ihr innewohnenden wirklichen Qualitäten. Helga Paris war zuerst, für sie unverstehbar, gehalst, plötzlich, auch unverstehbar, gefeiert. Beides geschah mit politischen Emotionen, keinesfalls nur aus künstlerischen Gründen. Sie war Spielball geworden in Kraftfeldern, die jenseits ihrer ursprünglichen Absicht lagen", schreibt der maßgeblich am Zustandekommen der Ausstellung beteiligte Künstler Helmut Brade 15 Jahre später in seinem Vorwort zur Neuautlage des Buches mit den Fotos der Ausstellung. Heute gibt es sie nicht mehr, die Diva in Grau. Sie ist Geschichte. Das 1991 erschienene Buch - mit Texten, die ein Lebensgefühl von Schriftstellern artikulieren, das damals zu den Fotos zu passen schien - ist ein ganz anderes, ein Erinnerungsbuch geworden. Auch wenn die Fotos dieselben sind. Als Buch der Verzweiflung und des Hasses ist es nicht mehr nachvollziehbar. Doch die von politischen Emotionen befreiten Fotos sind heute erst recht interessant. In ihrer Vielschichtigkeit liegt ihr besonderer und bleibender, ihr künstlerischer Wert.

Autor(en): Jörg Kowalski, Dagmar Winkelhofer, Wilhelm Bartsch, Heinz Czechowski, Elke Erb, Christa Moog, Detlef Opitz und Helga Paris
Publikations Jahr: 2007
Seiten: 128
Bindung: Gebundene Ausgabe
Sprache: Deutsch
Herausgeber: Mitteldeutscher Verlag
ISBN: 3898123618
Gewicht: 1268.0 g

Rechtlicher Hinweis: Alle hier verkauften Drucksachen sind im Sinne vom BuchPrG (§3 Preisbindung) gebrauchte Bücher.

!!! Warnung !!! Die Webseite -> https://vzbuch.shop ist eine Fake-Kopie von VZBuch.DE. Geben Sie auf der anderen Webseite keinesfalls Kundendaten ein! Die Betreiber sitzen u.a. in Japan!

  • Direkt vom Händler
  • 14-Tage Rückgabe
  • Sichere Verpackung
Vollständige Details anzeigen