+++ GUTSCHEIN 10% "GOLDENER HERBST 2022" AB 20 EUR EINKAUFSWERT BEI JEDEM EINKAUF +++

Geschichte der Rekonstruktion - Konstruktion der Geschichte Nerdinger, Winfried

Geschichte der Rekonstruktion - Konstruktion der Geschichte Nerdinger, Winfried

Verkäufer
Prestel Verlag
Normaler Preis
€120,93
Sonderpreis
€120,93
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

In der Öffentlichkeit wie in Fachkreisen wird um das Thema »Rekonstruktion« seit Jahren eine heftige, emotional aufgeladene Debatte geführt. Rekonstruiert wurde jedoch seit der Antike – aus verschiedenen Gründen sowie mit wechselndem Verständnis von »Wiederherstellung«. Ein Blick in die Geschichte kann helfen, die Probleme und Argumente in einen größeren historischen Kontext einzuordnen und so die Diskussion etwas zu »entemotionalisieren«.

In der vorliegenden Publikation werden anhand von circa 150 repräsentativen Fallbeispielen – von Japan bis Kanada und von der griechischen Antike bis heute – verschiedene Beweggründe für die Rekonstruktion verlorener Bauten präsentiert und analysiert. Der Bogen spannt sich von Rekonstruktionen aus Gründen religiöser Kontinuität oder aus nationalen Überlegungen bis hin zu Wiederaufbauten zur Erfüllung ästhetischer oder kommerzieller Wünsche. Mit Modellen, Gemälden, Plänen, Fotos und Animationen wird ein ebenso spannender wie lehrreicher Einblick in ein kontroverses Thema gegeben.

Book Condition:3 Binding Text:Hardcover Manufacturer:? Prestel Verlag
512 Seiten, 1. Auflage (2010,) mittlere Gebrauchspuren, Hardcover (harter Einband), mit dem farbigen Schutzumschlag, f�r die Schweiz gilt: wegen der Grenzn�he ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, sonst erfolgt der Versand mit DHL