Porsche - Die Rennplakate: Von 1951 bis heute Lewandowski, Jurgen

Porsche - Die Rennplakate: Von 1951 bis heute Lewandowski, Jurgen

Normaler Preis
€139,00
Sonderpreis
€139,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1951 begann ein kleiner, damals noch ziemlich unbekannter Sportwagenhersteller, sich langsam einen Namen zu machen: Ferry Porsche hatte mit dem Ur-356 eine Legende zum Rollen gebracht – und als 1951 die ersten Kunden die ersten Rennen gewannen, zeichnete der Grafiker Erich Strenger auch ein erstes Plakat, mit dem das noch junge Unternehmen für sich Werbung machte: Porsche meldet neue Erfolge.

Seit dieser Zeit hat Porsche auf Hunderten von Plakaten über Siege berichtet – egal ob bei Rundstreckenrennen, auf den Grand Prix- oder den Rallye-Pisten der Erde. Neben dieser unvergleichlichen Erfolgsgeschichte stehen die Poster aber auch für eine eigene, einprägsame Designsprache, die Erich Strenger für Porsche entwickelte – und über Jahrzehnte hinweg gestaltete. Seine Plakate gewannen Designpreise und sind heute gesuchte Sammlerstücke.

Porsche hat diese Tradition nach dem Tod von Erich Strenger beibehalten – und so demonstriert dieses Buch, neben der Vielfalt an Informationen über die Rennen selbst sowie die Renn- und Straßenfahrzeuge, auch ein halbes Jahrhundert preisgekrönte Grafikdesign-Geschichte.

175 Seiten, 1. Auflage von 2008, normale Gebrauchspuren, mit dem farbigen Schutzumschlag, Hardcover (harter Einband), f�r die Schweiz gilt: wegen der Grenzn�he ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, sonst erfolgt der Versand mit DHL