Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Junfermannsche Verlagsbuchhandlung

Stimmig sein. Die Selbstregulation der Stimme in Gesang & Stimmtherapie., Uta Feuerstein, Gisela Rohmert

Stimmig sein. Die Selbstregulation der Stimme in Gesang & Stimmtherapie., Uta Feuerstein, Gisela Rohmert

Normaler Preis €67,06 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €67,06 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Jahr: 2000
Seiten: 176
Taschenbuch
Stimmig sein ist die Fähigkeit, alle an der Stimme beteiligten Funktionen in ihr harmonisches Zusammenspiel zurückzuführen. In diesem Buch wird die in Lichtenberg/Odenwald entwickelte "Funktionale Methode nach Gisela Rohmert" beschrieben, die als erste Gesangspädagogik einen bahnbrechenden Ansatz entwickelt hat, in der sich die Stimme über eine besondere Hörweise selbst reguliert. Es gibt einen bei allen Menschen (egal ob begabt oder unbegabt) gleichermaßen vorhandenen sehr hochfrequenten "Klangcode", der sich u.a. in der speziellen Anatomie des Ohres zeigt. Dieser Klangcode wartet nur darauf, wiedergehört, wiedergesungen und wiedergesprochen zu werden. Wenn der - bei vielen Menschen verlorengegangene - Bezug dazu zurückgewonnen wird, erscheint dieser "Klangcode" nicht nur als Brillanz im Stimmklang, sondern wirkt über neurologische Wege harmonisierend auf den gesamten Körper - und damit nicht nur auf die Stimme, sondern auch auf den ganzen Menschen. So wird Singen und Sprechen ein heilsamer Prozeß, indem wir wieder mit uns in Einklang kommen und stimmig werden.

Dieser natürliche Selbstregulationsprozeß der Stimme wird von der Autorin auch für Laien gut verständlich dargestellt. Dabei zeigt sie, daß die Methode universell einsetzbar ist, da diese Stimmentfaltungsfähigkeit allen Menschen gleichermaßen angeboren ist und daher sowohl im Gesang und in Sprechstimmberufen als auch in der Therapie von Stimmstörungen hervorragende Wirkungen erzielt.

Die Sängerin und Gesangspädagogin Uta Feuerstein beschäftigt sich seit 1989 intensiv mit verschiedenen Methoden des Gesangsunterrichts. Seit 1991 ist die "Funktionale Methode nach Gisela Rohmert" die Methode ihrer Wahl. Die Autorin bietet sowohl Gesangsunterricht und Stimmbildung in Einzelstunden, als auch Gruppenseminare und Fortbildungen im In- und Ausland an. Spezielle Themenschwerpunkte sind unter anderem Sprechstimme in Beruf und Öffentlichkeit, Stimmbildung für Chöre und Frauenspezifische Stimmenarbeit. Als Diplom-Sprachheilpädagogin hat sie sich auf die Therapie von Stimmstörungen aller Art spezialisiert.
Autor(en): Uta Feuerstein und Gisela Rohmert
Publikations Jahr: 2000
Seiten: 176
Bindung: Taschenbuch
Sprache: Deutsch
Herausgeber: Junfermannsche Verlagsbuchhandlung
ISBN: 3873874350
Gewicht: 310.0 g

Rechtlicher Hinweis: Alle hier verkauften Drucksachen sind im Sinne vom BuchPrG (§3 Preisbindung) gebrauchte Bücher.

Vollständige Details anzeigen