+++ GUTSCHEIN 10% "NEUES JAHR 2023" AB 50 EUR EINKAUFSWERT BEI JEDEM EINKAUF +++

Westliche Arzneien und Chinesische Medizin: Ein integratives Konzept rationaler Phytotherapie, Jeremy Ross

Westliche Arzneien und Chinesische Medizin: Ein integratives Konzept rationaler Phytotherapie, Jeremy Ross

Verkäufer
Systemische Medizin
Normaler Preis
€159,53
Sonderpreis
€159,53
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Einführung in das Gesamtkonzept von Jeremy Ross, die Behandlung mit standardisierten Heilkräutern nach den Prinzipien der Chinesischen Medizin. Jeremy Ross gelingt es auf einzigartige Weise die beiden Welten der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und die rationale, wissenschaftlich begründete westliche Pflanzenheilkunde zu einem schlüssigen Therapiekonzept zu verbinden. Jeden TCM-Therapeuten versetzt dieses Buch in die Lage, die Chinesische Pharmakotherapie und somit das Herzstück der Chinesischen Medizin mit qualitätsgesicherten westlichen Heilpflanzen in der Praxis anzuwenden. Dabei ist es Jeremy Ross ein großes Anliegen, die Verschreibungspraxis, den Therapieerfolg und die Sicherheit zu optimieren. Der erste Teil des Buches erläutert die einzelnen therapeutischen Aspekte im Detail, der zweite Teil besteht aus der eigentlichen Materia Medica mit insgesamt 51 wichtigen Arzneimitteln. Die Kombination der Hauptwirkungen mit der individuell erforderlichen Wirkung zusätzlicher Arzneimittel erweitert das Einsatzspektrum über die Grenzen der Einzelmittel hinaus. Für die differenziertere Anwendung werden zahlreiche Arzneimittelpaare und ausführliche Rezepturen angeboten. Die Zusammenschau von Chinesischen Syndromen mit den klinischen Wirkungen von Einzelmitteln aus westlicher Sicht erleichtert die schnelle und sichere Therapieentscheidung.

ISBN-10/-13: 3864010098 / 9783864010095

Brand:Systemische Medizin Manufacturer:Systemische Medizin
984 Seiten, 2. Auflage von 2012 (Studienausgabe), Ecke geknickt, sonst normale Gebrauchspuren, f�r die Schweiz gilt: wegen der Grenzn�he ist das Buch bereits ein Werktag nach der Abholung bei der Schweizer Post, lokal erfolgt der Versand mit DHL